Dresdner Eislöwen: EHC München gewinnt 4:1 – Punktejagd für die Pre-Play-offs

Nach dem 2:1-Zittersieg am Freitag gegen den Tabellenletzten aus Freiburg, haben die Dresdner Eislöwen Sonntagabend in München 4:1 verloren. Lesen Sie hier im Internet unter www.dresden-fernsehen.de die Liste der Ansetzungen bzgl. der Pre-Play-offs. +++

Als 18.30 Uhr der Puck in der Münchner Olympiaeishalle fiel, witterten die Eislöwen eine Chance, Punkte aus der bayrischen Landeshauptstadt mitzunehmen. Daraus wurde nicht viel:

1. Drittel: 2:0 
2. Drittel: 0:1 
3. Drittel: 2:0

Eigentlich hätten die Eislöwen in München punkten müssen. 

Ansetzungen bis zu den Pre Play Offs:

Restprogramm der Eislöwen
So. 28.02.2010 um 18.30 Uhr in München
Fr. 05.03.2010 um 20.00 Uhr  zuhause gegen Bremerhaven
So. 07.03.2010 um 17.00 Uhr in Weißwasser
Fr. 12.03.2010 um 20.00 Uhr in Crimmitschau
So. 14.03.2010 um 18.00 Uhr zuhause gegen Schwenningen  

Restprogramm der F.P. Bremerhaven
So. 28.02.2010 um 17.00 Uhr in Crimmitschau
Fr. 05.03.2010 um 20.00 Uhr  in Dresden
So. 07.03.2010 um 18.00 Uhr zuhause gegen Heilbronn
Fr. 12.03.2010 um 19.30 Uhr in Landshut
So. 14.03.2010 um 18.00 Uhr zuhause gegen den SC Riessersee red

Quelle: Dresdner Eislöwen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar