Dresdner Eislöwen: Fans bekommen günstigere Tickets fürs Erreichen der Pre-Play-offs

Alle Tickets fürs Spiel gegen die Wölfe Freiburg am Freitag, den 26.02.2010 – egal ob Sitz- oder Stehplatz – werden an diesem Spieltag einheitlich 10,- EUR kosten. +++

Mit einem attraktiven Kartenangebot wollen die Dresdner Eislöwen ihre Fans für die entscheidende Saisonphase mobilisieren. So wird es zum Spiel gegen die Wölfe Freiburg am Freitag, den 26.02.2010 ab sofort ein einheitliches Kartenangebot geben. 10 Tage vor dem Spiel heißt das Motto: 10 Euro für Platz 10 und damit das Erreichen der Pre-Play-offs. Alle Tickets, egal ob Sitz- oder Stehplatz werden an diesem Spieltag  einheitlich 10,- EUR kosten. Dies gilt für alle Vollzahlertickets sowie alle ermäßigten Tickets, die im Normalpreis teurer als 10,- EUR angeboten werden. Alle weiteren Tickets werden zum normalen Preis verkauft.  

Käufer, die bereits im Vorverkauf für diesen Spieltag Tickets zum Normalpreis erworben haben, wird der Differenzbetrag beim Kauf eines Tickets für die verbleibenden Spiele der Vorrunde gutgeschrieben. Das Folgeticket muss allerdings auf der Geschäftsstelle der Dresdner Eislöwen erworben werden. Beim Kauf muss das alte Ticket vom Spiel am 26.02.2010 vorgelegt werden und wird einbehalten. Aus diesem Grund ist der Umtausch auch erst nach dem Spiel gegen die Wölfe Freiburg möglich, frühestens also am Dienstag, den 02.03.2010.  

Für alle Dauerkarten-Inhaber (Jahres- und Halbjahreskarte II) gibt es an diesem Tag ein besonderes Angebot. Bei Vorlage der Jahres- bzw. Halbjahreskarte am Fanstand in der Freiberger Arena erhalten die Inhaber ein aktuelles Saisontrikot nach Wunsch sowie den Saisonpin 2009/10 für nur 59,- EUR und sparen so gegenüber dem normalen Verkaufspreis 21,- EUR. Bei der Bestellung ist eine Anzahlung von 30,- EUR zu leisten. Preisübersicht 10 Euro für Platz 10

Quelle: Dresdner Eislöwen

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar