Dresdner Eislöwen: Längere Pause für Sami Kaartinen

Die Dresdner Eislöwen müssen den nächsten bitteren Ausfall eines Leistungsträgers kompensieren. Mehr unter www.dresden-fernsehen.de +++

Im Spiel gegen die Bietigheim Steelers am vergangenen Sonntag hat sich Stürmer Sami Kaartinen eine Verletzung am linken Ellenbogen zugezogen. Nach der MRT-Untersuchung am Montag wurde eine Innenbandruptur festgestellt, die mehrere Wochen ruhig gestellt werden muss. Der Finne wird damit auf unbestimmte Zeit ausfallen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!