Dresdner Eislöwen verabschieden sich

Der Saisonabschluss der Dresdner Eislöwen findet am Freitag statt.

Dies geschieht im Rahmen des ersten Finalspiels der Sachsenligamannschaft des Dresdner Eishockeynachwuchses. Spielbeginn ist um 19.30 Uhr in der Arena – der Eintritt ist frei.

Nach dem Spiel haben dann alle Fans die Möglichkeit die Originaltrikots(Heim- und Auswärtstrikots) ihres Lieblingsspielers der Profimannschaft zuersteigern. Ein Großteil der Mannschaft der Dresdner Eislöwen wird an diesemAbend ebenfalls vor Ort sein, um sich von den Fans in die Sommerpause zuverabschieden. Außerdem wird es zahlreiche Sonderangebote am Fanartikelstanddes Partners MBU geben.

Nach dem Spielende kann man sich dann selbst auf dem Eis ertüchtigen. Beim freien Eislaufen mit Musik stehen Schläger und Pucks für alle Interessiertenzur Verfügung. Zur Stärkung wird es im Umlauf Getränke und Speisen ingewohnter Art geben.

Ursprünglich war zum Saisonende auch die offizielle Verabschiedung von Petr Sikora geplant. In einem gemeinsamen Gespräch hat man sich darauf geeinigt,dass diese – damit sie in einem den umfangreichen Verdiensten angemessenen Rahmen geschieht – auf den Beginn der neuen Saison verschoben wird.

Quelle: Dresdner Eislöwen

++

Mehr aus der Welt des Sports erfahren Sie hier!