Dresdner Feuerwehr rettet Katze von Baum

Dramatische Tierrettung durch die Dresdner Feuerwehr am Dienstagmittag: Zwei Tage hatte sich die Katze bereits auf einen Baum auf dem Tanneberger Weg aufgehalten und nicht mehr runter getraut. +++

Feuerwehrleute rücken an, ein Kamerad der Höhenrettung steigt über eine Leiter in die Baumkrone, packt den Stubentiger kurzerhand und steckt ihn in einen Sack. Die Katze kommt zunächst ins Tierheim, da der Besitzer nicht feststeht.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar