Dresdner Filmfest beginnt

Dienstag Abend beginnt er: Der Kampf um Dresdens begehrteste Trophäen:

Die Goldenen Reiter des Dresdner Filmfestes. Sechs Tage lang gibt es Kurzfilme aus aller Welt zu sehen.

Festivalkino ist das Metropolis im Waldschlösschenareal.

Bis zur Preisverleihung am Sonnabend erwartet das Kino rund 20.000 Gäste.

Schon im letzten Jahr beim 17. Filmfest konnten so viele Zuschauer gezählt werden.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar