Dresdner Freibadsaison 2012 startet am 1. Mai

Die Freibäder Cossebaude und Prohlis sowie das Strandbad Wostra öffnen am 1. Mai. Die Außenanlage des Georg-Arnhold-Bades ist bereits ab 28. April offen. Alle anderen sechs Freibäder beginnen die Saison zu Himmelfahrt. +++

Die Freibadgäste können sich auf einige Höhepunkte freuen. Das Waldbad Langebrück feiert am 23. Juni sein 100-jähriges Bestehen. Zudem sind wieder einige Badfeste, z. B. im Freibad Cossebaude und im Waldbad Weixdorf geplant.

Im Naturbad Mockritz ist in der vergangenen Saison die kalte Quelle modernisiert worden. Zusätzlich gibt es nun ein neues Planschbecken und auch der Spielplatz ist neu gestaltet. Insgesamt hat der Sportstätten- und Bäderbetrieb dafür etwa 990 000 Euro investiert.

Das Waldbad Langebrück betreibt seit Januar 2012 wieder der Sportstätten- und Bäderbetrieb. Das Bad feiert dieses Jahr sein 100-jähriges Jubiläum. In der Vorbereitungsphase wird das Becken instand gesetzt. Realisiert werden außerdem Malerarbeiten am Schwimmbecken und am Eingangsgebäude. Die Geländer und Haltestangen werden repariert und die Elektrik und Beschallungsanlage wird modernisiert. Der Sportstätten- und Bäderbetrieb investiert dafür etwa 50 000 Euro.

Der Sportstätten- und Bäderbetrieb Dresden verlängerte die Kooperationsvereinbarung mit der Sächsischen Umweltakademie der URANIA e. V. für das „Grüne Klassenzimmer“ im Waldbad Weixdorf. In den kommenden drei Jahren will der Verein das Projekt weiter ausbauen. 2011 besuchten bereits über 500 Kinder und Jugendliche das „Grüne Klassenzimmer“ in Weixdorf. Angeboten werden Beobachtungs- und Mitmachprojekte zu Biologie, Chemie oder Gewässergüteanalyse. Die unterschiedlichen Inhalte richten sich an Kindergärten, Grundschulen sowie alle weiterführenden Schulen und Einrichtungen. Neu wird ein mobiler Energieerlebnispfad sein, der für alle Altersgruppen und Klassenstufen geeignet ist.
Das Projekt gibt es auch im Naturbad Mockritz. Weitere Informationen im Internet unter www.sua-urania.de.

Das Freibad Cotta wird in dieser Saison komplett saniert und ist deshalb geschlossen. Am 4. Mai 2012 findet die Grundsteinlegung für das neue Becken statt. Im Sommer 2013 soll das Bad wieder Gäste empfangen.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!