Dresdner gewinnen Deutschen Rock & Pop Preis

Dresden – Die Dresdner Band CousCous ist am Samstag mit dem 1. Platz des Deutschen Rock & Pop Preises in der Hauptkategorie „Beste Alternative Band“ ausgezeichnet worden. Außerdem konnte das Acoustic Art Pop Duo drei weitere erste Preise und einen dritten Preis für ihr im Mai erschienenes Album „Tales“ mit nach Hause nehmen. Zwei weitere Preise gingen ebenfalls an eine Band aus Dresden – die Jungs von Alice Roger können sich über eine erste und eine zweite Platzierung freuen.

Bereits zum 34. mal hatte eine Fachjury den Deutschen Rock & Pop Preis an Deutschlands beste Nachwuchsmusiker wie auch an professionelle Künstler verliehen.