Dresdner Grundschule gewinnt Silbermedaille bei Schülerzeitungswettbewerb

„Der Elbling“, die Schülerzeitung der 41. Grundschule aus Dresden, hat beim bundesweiten Schülerzeitungswettbewerb den zweiten Platz belegt. Die jungen Redakteure überzeugten die Jury mit schülergerechten Themen und einem guten Layout.

Unter den insgesamt 34 Preisträgern aller Schularten ist auch das Redaktionsteam der Freien Christlichen Schule Schirgiswalde. Sie errangen mit ihrer Zeitung „Kreuz & Quer“ einen Förderpreis in der Kategorie Realschulen. Der Schülerzeitungswettbewerb wurde in diesem Jahr zum 13. Mal durchgeführt.

Insgesamt bewarben sich 1.900 Zeitungen um die Preise. Bewertet wird jeweils nach Schularten, außerdem gibt es mehrere Sonderpreise. Organisiert wird der Wettbewerb von der Jugendpresse Deutschland gemeinsam mit den Kultusministerien der Länder.

Quelle: Sächsisches Staatsministerium für Kultus

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar