Dresdner Hochtechnologieunternehmen auf Wachstumskurs

Firmenzuwachs im Gewerbegebiet Coschütz-Gittersee – das Dresdner Unternehmen DIAS Infrared GmbH hat jetzt seinen neuen Standort im Süden der Landeshauptstadt bezogen. +++

Firmenzuwachs im Gewerbegebiet Coschütz-Gittersee – das Dresdner Unternehmen DIAS Infrared GmbH hat jetzt seinen neuen Standort im Süden der Landeshauptstadt bezogen. Die auf berührungslose Temperaturmesstechnik spezialisierte Firma erhofft sich damit wesentlich bessere Arbeitsbedingungen im neuen Domizil.

Interview mit Günter Hofmann, Geschäftsführer DIAS Infrared GmbH (im Video)

Viel Lob für die Entwicklung des mittelständischen Unternehmens gab es von Wirtschaftsbürgermeister Dirk Hilbert

Und auch für zukünftige Wachstumsschritte ist DIAS mit dem neuem Umfeld durch genügend vorhandene Reserven sicher aufgestellt.