Dresdner Jugendamt zahlt ab 1. August Betreuungsgeld aus

Betreuungsgeld bekommen Eltern, deren Kinder ab dem 1. August 2012 geboren wurden und die ihre Kinder selbst oder in der Familie betreuen. Der Zuschuss beträgt zunächst 100 Euro pro Monat für Kinder im zweiten Lebensjahr. +++ 

Das Gesetz zur Einführung eines Betreuungsgeldes tritt am 1. August 2013 in Kraft. Betreuungsgeld wird für ab dem 1. August 2012 geborene Kinder bezahlt. Das Betreuungsgeld soll diejenigen Eltern unterstützen, die eine Alternative zur Kindertagesstätte wünschen und deshalb die Betreuung ihres ein- oder zweijährigen Kindes selbst übernehmen oder familiär organisieren möchten.

Die Anträge werden im Jugendamt, Sachgebiet Elterngeld/Erziehungsgeld, Telefon (03 51) 4 88 47 77, bearbeitet. Der Antrag und das Merkblatt zum Betreuungsgeld stehen unter dresden.de/betreuungsgeld zum Download bereit.

Quelle: Landeshauptstadt Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar