Dresdner Messen room+style und NEUE ArT sind eröffnet

Dresden - Für Liebhaber von Design und Interior ist sie ein muss - die Room+Style-Messe ist seit diesem Freitag für Besucher geöffnet. Redakteurin Juliane Wirthwein hat sich exklusiv umgeschaut und gibt spannende Einblicke hinter die Kulissen. 

Traditionell bilden die Messe für Design und Lifestyle room+style sowie die Kunstmesse NEUE ArT den Jahresauftakt im Veranstaltungskalender der MESSE DRESDEN. Design, Fashion, Interieur, Art und Food stellen das Fundament der room+style dar. Hochwertigkeit, Außergewöhnlichkeit und Kreativität sind die Attribute dieses Events. Parallel dazu bietet die NEUE ArT ein interessantes Spannungsfeld zeitgenössischer Kunst, das dem Betrachter eine höchst persönliche Sichtweise auf die kreativen Werke Kunstschaffender ermöglicht. Kunstwerke verschiedener Genres werden – frei von Konventionen – diskutier- und erlebbar. Beide Veranstaltungen sind mit insgesamt 230 Ausstellern seit geraumer Zeit ausgebucht.

Öffnungszeiten & Co.

Eine Kinderbetreuung im Saal Florenz sorgt für einen rundum entspannten Messebesuch.

Für die Besucher wurden zwei Eingangssituationen geschaffen, entweder über das Foyer der HALLE 1 oder über die BÖRSE DRESDEN (ausgeschildert).

Öffnungszeiten
Freitag, 10.01.2020 15:00 - 21:00 Uhr
Samstag, 11.01.2020 11:00 - 21:00 Uhr
Sonntag, 12.01.2020 11:00 - 19:00 Uhr

Eintrittspreise
Tageskarte 12,00 €
Ermäßigt 9,00 €
Kinder von 7 bis 14 Jahren 5,00 €
Kinder bis 6 Jahre frei

Der Eintritt zur room+style berechtigt auch zum Eintritt in die NEUE ArT und umgekehrt.