Dresdner Public-Viewing zur Fußball-EM trotzt Corona

Dresden - Fußballfans aufgepasst! Alle öffentlichen Spiele der Fußball-Europameisterschaft werden auf einer XXl-Leinwand in Dresden übertragen. Niedrige Inzidenzwerte in der Landeshauptstadt machen das möglich.

© Sachsen Fernsehen

Das Eröffnungsspiel zwischen der Türkei und Italien wird diesen Freitag, den 11. Juni 2021 noch im kleinen Rahmen übertragen. Der Anstoß ist pünktlich um 21 Uhr. Ab Montag, den 14. Juni 2021 werden an der Ballsportarena im Dresdner Zentrum die Spiele der EM auf einer 32-Quadratmeter großen LED-Leinwand übertragen. Zuschauer sind - natürlich ausdrücklich erwünscht. Die Ballsportarena freut sich "mit Abstand" auf ein erfolgreiches Public-Viewing.