Dresdner Reisebüros mit Offensive gegen Online-Reiseanbieter

Der Dresdner Reisebüros e.V. will den Besuchern der  Messe Dresdner Reisemarkt (31.1. – 2.2.) vor allem die Reisen mit Heimvorteil empfehlen. +++

Die Reisebranche ist im Umbruch. Wo früher der Weg vor einem Urlaub konsequent ins Reisebüro führte, ist heute der Klick zum Online-Anbieter näher.

Gegen diesen Trend startet der Verein Dresdner Reisebüros eine Offensive. Auf dem Reisemarkt in der Messe Dresden wollen die Mitglieder ab Freitag den Besuchern vor allem Flugreisen von ihrem Heimatflughafen schmackhaft machen.

DRESDEN FERNSEHEN hat im Video näher nachgefragt.
Weitere Informationen zum Verein gibt es auch unter www.dresden-bucht-hier.de.