Dresdner Reisemarkt mit den Azoren als Partnerland

Die Deutschen gelten als Reise-Weltmeister und auch im Jahr 2012 wird die Reiselust ungebrochen sein. Laut einer Analyse des ADAC zu den Reisetrends 2012 wird sie sogar noch steigen. +++

72,8 % der 4.800 befragten ADAC-Mitglieder gaben an, im nächsten Jahr eine längere Urlaubsreise zu machen – das sind insgesamt 4,8 % mehr, als im Vorjahr. Bei den Lieblings-Zielen der Deutschen zeigt sich ein bekanntes Bild: Urlaub im eigenen Land ist und bleibt mit 26,9 % unangefochten an der Spitze der Reiseziele. Auf Platz zwei und drei der beliebtesten Reiseziele folgen Italien und Spanien mit jeweils 9 %, dahinter Österreich, Frankreich, die Türkei und Skandinavien. Beim Dresdner ReiseMarkt am kommenden Wochenende wird die Welt zu Gast in der Landeshauptstadt sein. Insgesamt werden sich 546 ausstellende Firmen, Vereine und Verbände aus 33 Ländern präsentieren. Ob Urlaub vor der Haustür oder in exotischen Gefilden – die Vielfalt des Dresdner ReiseMarktes ist enorm. Täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr wird in den komplett ausgebuchten Hallen des Dresdner Messegeländes Urlaubsstimmung verbreitet.

Partnerland Azoren Archipel – exotisch und interessant

Gleich neun bezaubernde Inseln im Atlantischen Ozean bilden das Partnerland des 18. ReiseMarktes in Dresden: Das Azoren Archipel zeigt sich in Halle 4 am Stand D14 in seiner ganzen Schönheit. Unberührte Natur, atemberaubende Landschaft und zahlreiche Aktiv-Angebote sind nur ein paar der Highlights, die man bei einem Aufenthalt auf den Azoren genießen kann.

Camping-Partnerregion Lausitz – komfortabel und nah

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Speziell auf den Camping-Bereich ausgerichtet, präsentiert sich in diesem Jahr die Lausitz als Partnerregion. Erstmalig in der Geschichte von Ostdeutschlands zweitgrößter Reisemesse wird somit dem großen Trend zum mobilen Urlaub mit einer eigenen Partnerregion Rechnung getragen. Campingplätze in Sachsen und Brandenburg machen gemeinsam mit dem Bundesverband der Campingwirtschaft in Deutschland e.V. (BVCD), dem Verband der Campingund Wohnmobilwirtschaft in Sachsen e.V. (VCWS) und dem Verband der Campingwirtschaft im Land Brandenburg e.V. (VCB) Urlaub vor der Haustür schmackhaft.

Erlebnis Caravan & Camping – mobil und frei

Ebenfalls auf den Trend hin zum mobilen Urlaub ist auch der extra große Bereich „Erlebnis Caravan & Camping“ zurück zu führen. Nach erfolgreicher Premiere im vergangenen Jahr, werden auch 2012 wieder die komplette Halle 3 und Teile der Halle 2 ganz und gar im Zeichen des Verreisens mit den eigenen vier Wänden stehen: Caravan- und Reisemobilhändler sowie zahlreiche Campingplätze stellen ihre Angebote vor. Unter anderem werden die Marken Adria, Bürstner, Carado, Challenger, Fendt, Giottiline, Hobby, Hymer, Illusion, Knaus, LMC, Miller, PhoeniX, Pössl, Rapido, Sunlight, T.E.C. und Weinsberg auf der Messe vertreten sein. Egal, ob erfahrener Camper oder Neuling mit Interesse am Mieten von Caravans – auf dem Dresdner ReiseMarkt kommt jeder auf seine Kosten.

Sonderschau WasserWelten – einmalig und mitreißend

Die Sonderschau WasserWelten thematisiert auf dem Dresdner ReiseMarkt eine der  eliebtesten Formen, die schönste Zeit des Jahres zu verbringen. Erholung im, auf dem und am Wasser wird mit schwimmenden Ferien-Häusern, Bootschartern, Schlauchboot-Touren und vielem mehr in den Fokus gerückt. Als absolute Highlights in diesem Bereich gelten der Kanu-Bauer Kanuga, der live auf der Messe zeigt, wie ein echtes Kanu entsteht sowie der Tauch-Turm vom Tauch-Center Dresden, in welchem man auf der Messe kostenlos das Tauchen ausprobieren kann.

Am Samstag wird der aktive Kanute und Olympiasieger Tomasz Wylenzek am Stand von Kanuga (Halle 1, Standnummer E42) eine Autogrammstunde geben.

Urlaub für alle Sinne – Rahmenprogramm und besondere Aktionen

Ein buntes Rahmenprogramm mit Tänzen, Musik und Interviews rundet das Messeerlebnis ab. Klänge aus fernen Ländern gehören ebenso zum Programm auf der großen Showbühne in Halle 1, wie Zollhundevorführungen und Akrobatik mit kleinen Künstlern. Präsentiert wird das Rahmenprogramm in diesem Jahr von MDR 1 RADIO SACHSEN.
Am Freitag um 14 Uhr bringt der Aussteller Polster & Pohl Reisen den beliebten Schlagersänger und Volksmusikstar Patrick Lindner live auf die Messe. Eine Stunde lang wird er für die ReiseMarkt-Besucher seine schönsten Lieder singen und anschließend am Stand von Polster & Pohl eine Autogrammstunde geben.
Bei der beliebten ReiseMarkt-Tombola gibt es wieder Traumreisen und tolle Sachpreise zu gewinnen. Die Liste der Gewinne ist randvoll mit hochwertigen Preisen – von Leckereien aus dem Partnerland über Tauchgutscheine bis hin zum Wellness-Kurzurlaub.

Eine weitere Neuheit gibt es im Bereich der Urlaubskinos. Mit den neuen Bildervorträgen von TAKE OFF Reisen, dem seit letztem Jahr stattfindenden WORLD INSIGHT Film Adventure, dem traditionellen Urlaubskino und den beliebten Reisereportagen von DIAMIR stehen den Besuchern in diesem Jahr gleich vier Plattformen als Anregungen für den nächsten Traumurlaub zur Verfügung.

Zahlreiche Mitmach-Aktionen an den Ständen laden zum Ausprobieren und Verweilen ein. Eine Rodel-Startrampe, ein Hochseilgarten, ein Bungee-Trampolin, der Tauch-Turm und vieles mehr lassen auf der Messe garantiert keine Langeweile aufkommen. Als besonderes Extra werden am Samstagnachmittag zwei Spieler von Dynamo Dresden zur Autogrammstunde auf die Messe kommen. Von 14.00 bis 15.00 Uhr geben sie am Stand der ikk classic (Halle 2, Standnummer A 40) für alle Interessierten Autogramme aus und lassen sich gern auch mit ihren Fans fotografieren.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar