Dresdner Stadtrat künftig live im Internet

Es ist beschlossene Sache. Die Debatten und Entscheidungen der Stadtratssitzungen werden künftig durch DRESDEN FERNSEHEN ins Internet übertragen. +++

Der Dresdner Stadtrat hat jetzt beschlossen, DRESDEN FERNSEHEN für eine Testphase von 10 Sitzungen zu beauftragen.

Nun muss noch jeder Einzelne sein Einverständnis geben, ob er gezeigt werden will.

Spätestens nach der Sommerpause soll es den ersten Livestream geben. Kommt die Internetübertragung gut bei den Dresdner an, soll nach der Probephase entschieden werden, ob es auch eine Schrift-Einblendung des gesprochenen Wortes geben wird, um den Livestream behindertenfreundlich zu gestalten.

Die vollständige Debatte zum Thema Livestreaming und die Fragestunde der Stadträte sehen Sie in der Sondersendung „Stadtrat aktuell“ am nächsten Samstag 18 Uhr und am Sonntag 8 Uhr bei DRESDEN FERNSEHEN.

Sehen Sie im Video ein Interview mit Kai Schulz, Pressesprecher Landeshauptstadt Dresden.