Dresdner Stadtrat tagt – Abwahl von OB Roßberg wird verhandelt

Bei der Stadtratssitzung stehen am Abend wieder zahlreiche Tagesordnungspunkte auf dem Programm.

So haben die Lokalpolitiker unter anderem über einen Antrag der Grünen abzustimmen. Die hatten eine Abwahl des OB gefordert, nachdem dieser wegen der Sehm-Affaire verurteilt wurde.

Außerdem steht der neue Haushaltsentwurf auf der Tagesordnung.

Ihre Kleinanzeige bei Dresden Fernsehen

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar