Dresdner Standseilbahn bleibt im Tunnel stecken

Wegen eines noch nicht bekannten technischen Defekts bleiben beide Wagen am Donnerstagnachmittag ausgerechnet im Tunnel stecken. Zum Glück waren keine Fahrgäste an Bord. +++

Die Betreibergesellschaft bemüht sich um Behebung der Störung. Ob Schaden an der Bahn selbst entstanden ist, kann noch nicht mit gesagt werden.

Quelle: News Audiovision

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!