Dresdnerin Ina Säuberlich als „Badplanerin des Jahres“ ausgezeichnet

Ina Säuberlich aus Dresden-Niedersedlitz, Lugaer Straße 2, ist zum neunten Mal in Folge als „Badplanerin des Jahres“ ausgezeichnet worden. Der Titel gilt als die bundesweit wichtigste Auszeichnung der Branche. +++

Ina Säuberlich aus Dresden ist mit dem bundesweiten Titel der Branche ausgezeichnet worden. Zum 9. Mal ist sie „Badplaner des Jahres“.  Thema des diesjährigen Wettbewerbs der Leistungsgemeinschaft führender Badplaner und Haustechnikspezialisten (SHK AG) war „die neue Freiheit im Bad“.

In der Begründung der Jury heißt es: „Langeweile raus, Farbe rein – das Bad besticht durch seine schräge Mitte und das virtuose Spiel aus Licht und Farben.“ Mit der Verteidigung des Titels beweist Ina Säuberlich erneut: sie gehört  zu den besten Badgestaltern Deutschlands.

„Neben dem frei hängenden Spiegel war vor allem der schon vorhandene Marmorboden eine Herausforderung“, berichtet Ina Säuberlich von der Sanierung. Mit der spiegelnden Decke in lila kombiniert sie Tradition und Moderne, immer im Sinne der Kundschaft. Denn die Auftraggeberin wollte „ein Bad, das nicht jeder hat.“ Mission geglückt und preisgekrönt obendrein.

„Badplaner des Jahres“ – dieser Titel gilt als die bundesweit wichtigste Auszeichnung der Branche. Er wird seit 1999 jährlich von der SHK AG ausgeschrieben. Die Besonderheit des Wettbewerbs: Es werden keine bloßen Entwürfe, sondern ausschließlich realisierte Kundenbäder prämiert. Am 30. Mai wurden in Hannover die Preisträger für 2015 aus über 150 Bewerbern
ausgewählt.

Ina Säuberlich studierte Heizungs-, Sanitär- und Lüftungstechnik und  Innenarchitektur. Durch zusätzliche Ausbildungen in Lichtplanung, Feng shui und Farbgestaltung sowie langjähriger Erfahrung qualifiziert sie sich zu einer anerkannten Badgestalterin. 2009 gründete sie ihr eigenes
Unternehmen, das sich ausschließlich der Badgestaltung und dem Bäderbau widmet. Seit 2011 ist das Unternehmen zertifiziert und trägt den Namen „Die Badgestalter“.

In der Leistungsgemeinschaft SHK AG sind mehr als 900 herausragende Fachbetriebe des Sanitär- und Heizungsfachhandwerks aus Deutschland und Österreich vereinigt.

Weitere Informationen im Internet unter:
www.die-badgestalter.com | www.shknet.de