Dresdnerin startet beim 11. Dresden Marathon

Am Sonntag ist es wieder soweit: tausende laufbegeisterte Dresdner erobern die Straßen der Stadt beim 11. Dresden-Marathon.

Für viele Freizeitsportler ist es eine Premiere- eine von ihnen haben wir heute beim Training begleitet. 

Jana Stephan aus Dresden-Weißig. Eine Frau mit vielen Talenten.

Sie will nicht nur die Winter-Wetterfee bei Dresden Fernsehen werden, sondern auch am Sonntag beim 11. Dresden Marathon an den Start gehen. Beim Lauf ist sie das erste Mal dabei.

Interview mit Jana Stephan, nimmt am Dresden Marathon teil

Zwei bis drei mal die Woche trainiert sie für den Stadtlauf.

Je nach Wetterlage macht sie sich mit Joggen im Wald oder auf dem Laufband und mit Radfahren fit.

Der Dresden Marathon am Sonntag startet in der Ostra-Allee und führt die Läufer durch viele Dresdner Wohngebiete. Zum Beispiel durch die Altstadt, bis nach Striesen und zum Großen Garten.

Bis 15 Uhr sollen dann die Straßen gesperrt sein.

Dietrich Ewers hat den Stadtmarathon mit organisiert.

Interview mit Dietrich Ewers, Vorstand Dresden Marathon
 
Jana Stephan trainiert unterdessen weiter für den Halbmarathon. Auch Regen macht ihr dabei nichts aus.

In der Heide übt sie, um ihrem Ziel ganz nahe zu kommen.

Interview mit Jana Stephan, …nimmt am Dresden-Marathon teil

Am Sonntag um 10 startet sie dann beim 11. Dresden-Marathon. Ob sie auch das Rennen als Winterwetterfee macht, entscheiden Sie.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!