Dresdnerin Viktoria Franke bei Olympia in Sotschi

Am 7. Februar beginnen die olympischen Winterspiele im russischen Sotschi. Viktoria Franke arbeitet dort im News Office. Wie sich die 27-jährige Journalistin auf diesen sportlichen Höhepunkt vorbereitet unter www.dresden-fernsehen.de +++

Viktoria Franke sitzt bereits auf gepackten Koffern. Am Sonntag geht ihr Flieger. Für zwei Monate wird sie dann in Russland als Journalistin arbeiten. Ihr Bereich: Biathlon.

Im Studiogespräch verrät die 27-Jährige, wie sie zu diesem außergewöhnlichen Job gekommen ist, welche Aufgaben sie während der Olympischen Winterspiele in Sotschi hat und wie sie mit der Terrorgefahr rund um den Austragungsort der olympischen Winterspiele umgeht.

Mehr im Video!