DREWAG-Berufsausbildung goes Hollywood – Filmpremiere im UFA-Kristallpalast

17 Azubis haben eine Filmidee entwickelt und waren selbst als Schauspieler aktiv. +++ DREWAG-Personalleiter Stefan Blauß freut sich über das professionelle Ergebnis. Filmausschnitte unter www.dresden-fernsehen.de. +++

DRESDEN FERNSEHEN war bei der Filmpremiere dabei und hat mit DREWAG-Schauspielerin Nadine Illgen sowie dem Personalleiter Stefan Blauß über den Film und die Dreharbeiten gesprochen. (Interviews und Filmausschnitte/Making Of im Video!)

Mit authentischen Charakteren, schnellen Schnitten und dramatischer Musik will der sechsminütige Film 12- bis 18jährige Schüler vom Teamgeist in der DREWAG überzeugen.

Alles beginnt in einem der angesagtesten Clubs Deutschlands – im Klub Kraftwerk. Die Azubis genießen ihren Feierabend. Über Dresden braut sich ein mächtiges Gewitter auf…und plötzlich fällt überall der Strom aus. Die Mission unserer Akteure beginnt – nur sie können den Fehler gemeinsam beheben und Dresden retten…

Hergestellt wurde der Film an Originalschauplätzen der DREWAG durch die Dresdner ad-hoc film unter der Regie von Andreas Jung – einem international erprobten Schauspieler – der die 17- bis 25jährigen Akteure in kürzester Zeit zu „Profis“ machte. Der Dreh dauerte fünf Tage in den Kraftwerken Reick, Mitte und Nossener Brücke, in den Wasserwerken Tolkewitz und Coschütz sowie in der Firmenzentrale im WTC.

Der Film ist ab 15.09.12 unter www.drewag.de/tv im YouTube-Kanal zu finden.

Weiterführende Infos:

Die DREWAG bildet im aus: Mechatroniker, Elektroniker für Betriebstechnik, Anlagenmechaniker, Fachkraft für Wasserversorgungstechnik, Industriekauffrau, Kauffrau für Bürokommunikation sowie Bachelor of Arts – BWL (BA). Für deren Qualität bürgen mehrfache Prämierungen durch die IHK als „Ausgezeichneter Ausbildungsbetrieb“. DREWAG legt neben dem Fachlichen viel Wert auf die Persönlichkeitsentwicklung der jungen Leute. Neben Einsätzen in Handwerksbetrieben oder in allen Bereichen der DREWAG, können sie Erfahrungen bei Kinderfesten, Theaterstücken oder eben Filmproduktionen sammeln. Zehntausende Dresdner wurden zudem durch DREWAG-Azubis an der Trinkwasserbar beim Stadtfest oder anderen Veranstaltungen versorgt. Weitere Höhepunkte im Leben der Azubis sind ein fünftägiges Teamfindungsseminar, die Azubijobrotation zwischen kaufmännischem und gewerblichem Bereich sowie zahlreiche gemeinsame Freizeitveranstaltungen.

Quelle: DREWAG

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar