Droge Crystal: Suchtberatungsstellen in Sachsen überlaufen

Ein Sofortprogramm zur Stärkung der ambulanten Suchtberatung in Sachsen soll in die Wege geleitet werden. +++ Die Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen will am Mittwoch diesen Antrag in den Landtag einbringen. +++

Die Probleme in Sachsen mit der Droge Crystal haben offenbar ein Ausmaß angenommen, das die Hilfesysteme belastet.

Dies betrifft vor allem die Suchtberatungsstellen in Dresden, Chemnitz, Leipzig sowie in den Landkreisen Sächsische Schweiz-Osterzgebirge, Erzgebirgskreis, Zwickau, Vogtland.

Dieser und weitere Anträge, die auf der Tagesordnung der aktuellen Sitzungen des Plenums im Sächsichen Landtag stehen, sind online abrufbar unter folgendem Link:
Tagesordnungen und Protokolle des Plenums des Jahres 2013