Drogen in Plauener Briefkasten gefunden

Plauen- Im Briefkasten eines 26-Jährigen hat die Polizei am Donnerstag ein regelrechtes Drogendepot gefunden. Darunter befanden sich etwa 50 Gramm Crystal Meth sowie 63 Ecstasy-Tabletten.

Außerdem wurden im Briefkasten diverse Utensilien zur Verpackung und Verarbeitung von Drogen gelagert. Die Durchsuchung fand im Rahmen eines Verfahrens von illegalem Handel mit Betäubungsmitteln statt. Die Wohnungsdurchsuchung des Tatverdächtigen ergab zunächst noch keine Funde, erst im Briefkasten wurden die Rauschmittel ausfindig gemacht. Das Drogendepot wurde im Stadtteil Haselbrunn aufgedeckt.