Drogendealer auf frischer Tat ertappt

Am Mittwochnachmittag, gegen 16 Uhr, wurde ein 42-jähriger Iraker durch Polizisten in einem Hinterhof verhaftet.

In der Ludwigstraße in Neustadt-Neuschönefeld wollten die Ermittler die Personalien des Mannes kontrollieren, welcher der Polizei bereits einschlägig bekannt ist. Schon vor der Kontrolle versuchte der Iraker laut Polizei eine Plastiktüte zu verstecken. Insgesamt 100 Gramm Heroin wurden beim Tatverdächtigen gefunden.

Bei der anschließenden Wohnungsdurchsuchung in der Torgauer Straße fanden die Beamten laut Polizeibericht weitere 125 Gramm Heroin sowie etwa 17 Gramm Marihuana.

Ein Strafverfahren wegen illegalen Handeltreibens mit Betäubungsmitteln wurde gegen den 42-jährigen Iraker eingeleitet. Am Donnerstag wurde er dem Ermittlungsrichter vorgeführt.

+++

Kleinanzeigen