Drogendealer festgenommen

Dem Zollfahndungsamt ist ein Schlag gegen den Drogenhandel gelungen.

Vor wenigen Tagen wurde am Bahnhof Neustadt ein 30-jähriger Mann festgenommen. In seinem Koffer befanden sich 24 Kilogramm Haschisch, zwei Kilogramm Marihuana und ein Goldbarren. Bei der Durchsuchung seiner Wohnung und der von drei weiteren Tatverdächtigen wurden weitere Drogen, Streckmittel und 12.000 Euro Bargeld sichergestellt. Die Drogen haben einen Verkaufswert von rund 150.000 Euro. Gegen die vier Tatverdächtigen wurde Haftbefehl erlassen.

++
Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.

++
Sie suchen Ihr Reiseziel für 2009? Werden Sie fündig bei unseren Reisetipps.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar