DSC spielt am Freitag

Die Volleyball Damen des DSC spielen wieder.

Nach der drei-wöchigen Pause in der ersten Bundesliga fliegen am Freitag wieder die Bälle. Zum Auftakt müssen die Volleyballerinnen am Freitag in Suhl ans Netz. Doch einfach wird es für die Dresdner nicht werden.

Beim Auswärtsspiel gegen den Suhler VfB ist die Mannschaft also komplett. Cheftrainer Arndt Ludwig prophezeit aber einen Kampf bis zum Ende gegen die Tabellen dritten. Gutes Training also, denn am Dienstag müssen die Deutschen Meister gegen den Tabellenersten ran: die Roten Raben Vilsbiburg.