DSC Volleyballerinnen zu Gast in Prostejov

Die Mannschaft der DSC Volleyballerinnen reist von Dienstag bis Donnerstag nach Tschechien für ein Kurztrainingslager. Dort bereiten sie sich auf die kommenden Play-Offs vor. +++

 In Vorbereitung auf die am 30. März beginnende Play-Offs werden die DSC Volleyballerinnen für ein Kurztrainingslager zu Gast in Prostejov sein.

In Vorbereitung auf die am 30. März beginnende Play-Offs werden die DSC Volleyballerinnen für ein Kurztrainingslager zu Gast in Prostejov sein.

Auf Einladung des tschechischen Champions League Teilnehmers, Agel PROSTEJOV, absolviert das Team von Cheftrainer Alexander Waibl einige Trainingstage in Prostejov. Ob der Deutsche Vizemeister auch ein Testspiel bestreiten wird, ist noch offen.

Die Mannschaft um Kapitän Stefanie Karg wird morgen nach Tschechien reisen und am Donnerstag, dem 21.03.2013 nach Dresden zurückkehren.

Die DSC Volleyballerinnen werden bei ihrem Kurztrip auch auf ein bekanntes Gesicht treffen. Die ehemalige DSC-Spielerinnen Saskia Hippe spielt seit dieser Spielzeit für Agel PROSTEJOV.

Quelle: DSC 1898 Volleyball GmbH