Dulig: „Wirtschaft 4.0 ist eine Überlebensfrage für Unternehmen“

Leipzig/Sachsen- Vor dem Hintergrund "Arbeit 4.0" hat Sachsens Wirtschaftsminister Martin Dulig (SPD) am Montag drei Unternehmen in Leipzig besucht. Bei der Leipziger Logistik & Lagerhaus GmbH informierte er sich über die Digitalisierung in der Logistik. Wir sprachen mit dem Minister über den Wandel in der Wirtschaft, auch über deren Vor- und Nachteile.