Dumm gelaufen

Die Polizei Chemnitz ist zwei Ganoven auf die Spur gekommen.

Nach Aussagen der Beamten hatte das Duo im Alter von 15 und 17 Jahren am Montagnachmittag versucht, ein 500,00 Euro teures Fahrrad bei einem A&V zu verkaufen. Den Drahtesel selbst hatte ein Kumpel von Ihnen erst wenige Tage zuvor gestohlen. Der Deal flog auf und die Beiden haben nun eine Anzeige wegen Hehlerei am Hals.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar