Dummer Schülerstreich in Schloßchemnitz?

Am Wochenende sind Unbekannte in die Schloßschule an der Küchwaldstraße in Schloßchemnitz eingedrungen.

Die Täter gelangten durch ein Toilettenfenster in das Gebäude. Dort brachen sie mit Gewalt die Tür des Sekretariats auf und stahlen einen Computer. Der Gesamtschaden beläuft sich auf mehr als 1.000 Euro.

Sie wollen bei interessanten und aktuellen Themen mireden? Diskutieren Sie mit in unserem Forum!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar