DVB: Bauarbeiten erfordern Busumleitungen der Linien 61 und 80

Sowohl bei der Buslinie 80, als auch bei der Buslinie 61 kommt es in dieser Woche zu Umleitungen. Die 80 wird von Montag bis Freitag zwischen Gorbitzer Straße und Lise-Meitner-Straße umgeleitet. Bei der 61 kommt es ab Dienstag zu einer Umleitung am Pohlandplatz. +++

Gompitzer Straße gesperrt

Wegen der Verlegung von neuen Leitungen und Kanälen auf der Gompitzer Straße muss die Buslinie 80 von Montag, dem 22. April 2013, 4 Uhr bis Montag, den 29. April 2013, 4 Uhr umgeleitet werden. Die Busse fahren in dieser Zeit zwischen den Einmündungen Gorbitzer Straße und Lise-Meitner-Straße in beiden Richtungen über Gorbitzer Straße, Coventrystraße, Harry-Dember-Straße und Lise-Meitner-Straße. Die Haltestellen „Lise-Meitner-Straße“ und „Gorbitzer Straße“ werden vor die gleichnamigen Einmündungen verlegt, vor dem Gorbitz-Center entsteht vorübergehend eine zusätzliche Station.

Einschränkungen auch am Pohlandplatz

Mit Fortgang der städtischen Baustelle im Zuge der Borsberg- und Schandauer Straße kommt es ab Dienstag, dem 23. April 2013, 6 Uhr auch zu einer Umleitung der Buslinie 61 am Pohlandplatz. Bis auf weiteres fahren die Busse zwischen Schlüterstraße und Dornblüthstraße in beiden Richtungen über Glashütter Straße und Junghansstraße. Die Haltestelle „Pohlandplatz“ Richtung Weißig bzw. Fernsehturm wird in die Glashütter Straße verlegt, die Station Richtung Löbtau befindet sich dann auf der Dornblüthstraße kurz vor der Schandauer Straße.   

Quelle: Dresdner Verkehrsbetriebe AG