DVB- Schnellere Straßenbahnverbindungen für Dresden

Dresden- Die Dresdner Verkehrsbetriebe haben am Montag einen neuen Meilenstein gesetzt. Auf der Nord-Süd-Verbindung sind Straßenbahnen jetzt bis zu drei Minuten schneller unterwegs. Dafür wurden 24 Dresdner Ampeln angepasst.

Das weltweit einmalige Projekt arbeitet mit einem an der TU entwickelten Betriebssystem, dass die Ampeln mit dem Verkehr der DVB vernetzt.

Vom Freistaat Sachsen wurden Mittel der Europäischen Union für das Projekt bereitgestellt. Mit 2,3 Millionen Euro wurden von 2008 bis Ende 2016 insgesamt 24 Kreuzungen zwischen dem Nürnberger Platz und der Karl-Marx-Straße in Klotzsche umgerüstet.