Dynamische Entwicklung: Leipzig erneut mit dem Titel „Boomtown“ geehrt

Laut einem Vergleich der „Wirtschaftswoche“ unter 50 deutschen Städten ist Leipzig die am schnellsten wachsende Stadt in Ostdeutschland. Gerade bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und dem Wohlstand ging es in den letzten Jahren bergauf. +++

Auf der Liste der Zeitung landete Leipzig damit im deutschlandweiten Vergleich auf Rang fünf und ist damit die bestplatzierteste Stadt aus den neuen Bundesländern. Immerhin: Andere sächsische Städte wie Chemnitz und Dresden landeten auf Platz 11 und 15.