Dynamo Boom auch vor dem Saisonfinale

Auch nach dem Top-Spiel gegen Düsseldorf und vor dem Sachsen Derby gegen FC Erzgebirge Aue laufen die Kartenverkäufe für das letzte Heimspiel in dieser Saison auf Hochtouren. Das bestreitet Dynamo gegen den FC St.Pauli. +++

 Die SG Dynamo Dresden trifft am 29.04. im heimischen glücksgas stadion auf den FC St.Pauli.

Bis Mittwoch 15:30 Uhr hat der Verein bereits knapp 23.500 Tickets abgesetzt. Das Spiel wird also wieder vor vollem Haus ausgetragen.

In der Zuschauerrangliste liegt die SGD mit durchschnittlich 26.215 Zuschauern pro Spieltag auf Rang drei hinter Eintracht Frankfurt und Fortuna Düsseldorf, die jeweils in größeren Stadien ihre Heimspiele austragen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar