Dynamo Dresden – Dani Schahin im Interview

Er kam, sah, traf und verletzte sich. Dynamos Neuzugang spricht mit DRESDEN FERNSEHEN über sein erstes Spiel für die Schwarz-Gelben, seine Verletzung und seine sportlichen Ziele. Das Interview im Internet unter www.dresden-fernsehen.de. +++


Interview mit Dani Schahin im Video.

Kaum eine Woche für Dynamo am Ball und schon eine ernste Verletzung. Dani Schahins Muskelbündelriss war ein Schock für den 21-Jährigen und das gesamte Team. Von seinen ersten Tagen in Dresden ist der ehemalige U-20 Nationalspieler dennoch begeistert.

Wer für Shahin im Spiel gegen Heidenheim ins Team rückt, wollte Matthias Maucksch beim Mitgliederstammtisch am Donnerstagabend natürlich nicht verraten. Wichtiger, so der Trainer, sei es auch gegen den Tabellensiebten eine Leistung wie zuletzt gegen Braunschweig abzurufen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar