Dynamo Dresden gewinnt Generalprobe

Die SG Dynamo Dresden hat am Samstag die Generalprobe vor dem Rückrundenauftakt am 31.01. mit 3:1 gegen Dukla Prag gewonnen.

Die Mannschaft von Trainer Ruud Kaiser war den Moldaustädtern in fast allen Belangen überlegen.

Nur ein Fehler von Dynamo-Torhüter Axel Keller sorgte für den zwischenzeitlichen 0:1 Rückstand. Ab der 62. Spielminute drehten die Schwarz Gelben dann das Spiel. Die Treffer für die Elbestädter erzielten Jungnickel (62.), Savran (67.) und Dobry (87.). 

Nach dem Testerfolg ist es am Samstag Zeit für positive Stimmung auf den Rängen zu sorgen. Ein Erfolg im Nachholspiel gegen Erzgebirge Aue wäre ein guter Start in die Rückrunde. Ein gutes Omen hat die Auftaktbegegnung, denn bereits in der Vorbereitung auf die Hinrunde spielte das Team von Trainer Kaiser seinen letzten Test im Heidenauer Max-Leupold Stadion. Was folgte, war ein 1:0 Achtungserfolg gegen den FC Rot Weiß Erfurt.