Dynamo Dresden: Heimspiele starten früher

Die letzten beiden Heimspiele der SGD im Jahr 2008 werden eine Stunde früher um 13.00 Uhr angepfiffen.

Grund ist die einsetzende Dunkelheit in den Wintermonaten.

Auf der Baustelle Harbig Stadion gibt es noch keine Flutlichtanlage.
 
Die Verlegung betrifft die die Spiele am 13. sowie 20. Dezember gegen Aue und Erfurt.

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.