Dynamo Dresden: Jetzt kein Heimspiel mehr verpassen

Ab den 21. November startet die SG Dynamo Dresden mit dem Verkauf von Halbjahreskarten für alle Heimspiele der Rückrunde. +++

Dabei können sich alle Fans Ihren Sitz- oder Stehplatzab dem Heimspiel gegen den FC Energie Cottbus für die letzten 8 Heimpartiensichern.

In der laufenden Spielzeit sind bisher fünf der acht Heimpartien restlosausverkauft gewesen! Dies ist eine beachtliche Bilanz für einen Liganeuling der 2.Bundesliga. Auch das Zwischenfazit lässt sich aus Sicht der Dynamo-Fans mit Stolz betrachten: Momentan rangiert die SGD hinter den Aufstiegsfavoriten aus Frankfurt und Düsseldorf auf einem eindrucksvollen 3. Rang in der Zuschauertabelle. Nach dem Aue-Spiel wird sich Dynamo sogar wieder an den Rheinländern vorbeischieben und bereits in dieser Saison den 200.000 Zuschauerim heimischen „glücksgas stadion“ begrüßen. Mit den Halbjahreskarten kein Heimspiel der aktuellen Zweitliga-Rückrunde verpassen und weder Vorverkaufsgebühren noch Topzuschläge bezahlen.

Die Rückrundendauerkarte für das „glücksgas stadion“ ist ab Montag, dem 21.11.2011, im Kassenbereich Lennéplatz (links neben dem Dynamo-Fanshop) und – ganz bequem von zu Hause – über den Online-Ticket-Shop etix erhältlich.

Quelle: SG Dynamo Dresden e.V.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!