Dynamo Dresden: Sieg in Braunschweig

Das Team von Matthias Mauksch gewinnt durch einen Treffer von Robert Koch glücklich mit 0:1. +++

In einem Spiel welches vor allem von Einsatz und Zweikämpfen geprägt war, kamen die Dynamos selten vors Tor der Braunschweiger. Die hingegen sorgten immer wieder mit Freistößen für Torgefahr. Der eingewechselte Koch sorgte in der Schlussphase noch einmal für Schwung nach vorne und setze sich vor seinem eiskalt verwandelten Treffer wunderbar durch. Mit dem Auswärtsdreier verschaffen sich die Dresdner ein wenig Luft im Abstiegskampf, und können am Mittwoch gegen Werder Bremen II nachlegen.

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar