Dynamo Dresden: Spiel gegen Rostock ausverkauft

Das Heimspiel der SG Dynamo Dresden gegen Hansa Rostock am 23. Mai ist ausverkauft. Somit waren erstmals bei allen Heimspielen von Dynamo in einer Saison mehr als 20.000 Fans im Stadion live dabei. +++

Wie schon beim DFB – Pokal – Achtelfinale gegen Dortmund, wird Dynamo Dresden auch bei diesem Spiel bei Verstößen gegen die Ticket – AGB – überteuerter Weiterverkauf von Tickets oder Ticketauktionen – konsequent mit Hilfe einer spezialisierten Anwaltskanzlei vorgehen.

Quelle: SG Dynamo Dresden

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar