Dynamo Dresden verleiht Marc Wachs

Dresden – Die SG Dynamo Dresden hat Marc Wachs bis zum Saisonende ausgeliehen. Der Abwehrspieler wechselt mit sofortiger Wirkung in die 3. Liga zum VfL Osnabrück.

„Marc ist ein junger Spieler, der Spielpraxis braucht. Wir sind davon überzeugt, dass er in Osnabrück genau diese Einsatzzeiten bekommen wird. Wir werden seine Entwicklung aus Dresden weiter genau beobachten“, erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

Marc Wachs, der im Sommer 2016 vom 1. FSV Mainz 05 II zur SGD wechselte, unterschrieb an der Bremer Brücke einen Leihvertrag bis zum 30. Juni 2018.
Der 22-Jährige steht bei Dynamo noch bis Sommer 2019 unter Vertrag.