Dynamo Dresden verpflichtet Adam Susac

Am Freitag verpflichtete die SG Dynamo Dresden mit Adam Susac den zwölften Neuzugang für die bevorstehende Zweitliga – Saison. Der 24 – jähriger Defensivspieler wechselt ablösefrei von HNK Rijeka.+++

Der 24 – jährige Defensivspieler, der bei Dynamo bereits als Testspieler mittrainiert hatte, kommt ablösefrei vom kroatischen Erstligist en HNK Rijeka. Susac erhält einen Einjahresvertrag und wird künftig mit der Rücken nummer 21 für Dynamo auflaufen. „Mit Adam haben wir unseren Kader für die kommende Saison komplettiert. Wir haben ihn uns jetzt intensiv angeschaut, und wir glauben, dass er den Konkurrenzkampf im Abwehrzentrum weiter anheizen wird“, begründete Dynamos Sportlicher Leiter Steffen Menze die Entscheidung für den Kroaten und ergänzte: „Damit sind unsere Tr ansferplanungen abgeschlossen.“

Adam Susac wurde am 20. Mai 1989 in Novi Mar of, Kroatien, geboren. Sein Debüt in der höchsten kroatischen Spielklasse gab er für NK Varazdin, wo er insgesamt 36 Mal in der „1. HNL“ auflief (1 Tor). Außerdem bestritt Susac für Varazdin vier Spiele in der Europa – League – Qualifikation. Seit 2012 steht d er 1,85 Meter große Defensivspieler in den Diensten von HNK Rijeka, wo er zwei Erstliga – Spiele absolvierte. Zuletzt war der ehemalige kroatische Juniorennationalspieler an den kroatischen Zweitligisten NK Pomorac Kostrena ausgeliehen, wo er in 15 Liga – Eins ätzen vier Treffer erzielte.

Quelle und Bildquelle: Dynamo Dresden e.V.