Dynamo macht weiter Geheimnis aus Aufstiegsfeier

Im Mai 2011 feierte Dynamo Dresdenauf auf dem Altmarkt den Aufstieg in die zweite Liga. Was in diesem Jahr geplant ist, darüber hüllt sich der Verein noch immer in Schweigen.

Am Mittwoch berichtetet die Sächsischen Zeitung, dass die Aufstiegsfeier abgesagt wurde und die Vorbereitungen gestoppt wurden. Sportgeschäftsführer Ralf Minge wies das aber zurück.

Interview im Video mit RALF MINGE, Sportgeschäftsführer Dynamo Dresden

Näheres ließ sich Ralf Minge am Mittwoch nicht entlocken. Das letzte Saisonspiel bestreitet Dynamo am Samstag, dem 14. Mai, im heimischen Stadion gegen Sonnenhof Großaspach.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar