Dynamo-Omi Ingrid Beier (91) verstorben

Dresden - Die SG Dynamo Dresden hat einen ihrer treuesten Fans verloren. Ingrid Beier, besser bekannt als die "Dynamo-Omi" ist im Alter von 91 Jahren verstorben. 

Die 91-jährige Ingrid Beier, bekannt als "Dynamo-Omi", ist in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag (09.12.2021) verstorben. Medienberichten zufolge erlag die ehemalige Straßenbahnfahrerin einer schweren Krankheit. Ingrid Beier war einer der bekanntesten und treuesten Fans der SG Dynamo Dresden. Seit 1957 unterstützte sie den Verein, etwa mit selbstgebackenem Kuchen für die Mannschaft und besuchte bis ins hohe Alter die Heimspiele im Rudolf-Harbig-Stadion. Die SG Dynamo Dresden teilte ihre Trauer um sie in den sozialen Netzwerken. 

© SACHSEN FERNSEHEN