Dynamo sucht Schiedsrichter

Dynamo sucht Nachwuchs für den Job des Schiedsrichters.

Auch wenn Fußball-Fans jede Woche oftmals über die Referees in den Stadien des Landes ein hartes Urteil fällen und mit Kritik nicht sparen, ist trotzdem sicher, dass Fußball ohne die Herren und Damen mit der Pfeife oder der Fahne nicht funktioniert.

Auch die SG Dynamo Dresden sucht daher in jeder Saison Nachwuchs für den Job des Schiedsrichters und ruft alle jungen (ab 12 Jahre) und an der Leitung von Fußballspielen interessierte Sportfreunde auf, am ersten Anwärterlehrgang 2009 in Dresden teilzunehmen.

Dieser Lehrgang, welcher sieben Ausbildungsabende umfasst, startet am 2. März im Heinz-Steyer- Stadion in Dresden. Dort gibt es vor Ort wichtige Informationen bezüglich der gestellten Anforderungen und den entsprechenden Vergünstigungen, die auch Nachwuchsschiedsrichter bundesweit erhalten.

Quelle: Pressedienst SG Dynamo Dresden

++

Mehr Sport-News aus Dresden finden Sie hier!