E-Scooter-Anbieter Lime zieht Dresden-Bilanz

Dresden - Seit der Markteinführung Mitte Juni in 15 deutschen Städten mit einer Flottengröße von 25.000 Fahrzeugen verzeichneten die E-Scooter von Lime 6,5 Millionen Fahrten. Wieviele Roller in Dresden unterwegs sind, gab das Unternehmen nicht bekannt. Die Elektroroller legten in Dresden 540.000 Kilometer zurück. Der Tag mit den meisten Fahrten in Dresden war Samstag, der 24. August. Der aktivste Lime-Nutzer in der Landeshauptstadt war bereits 200 mal mit den grünen Rollern unterwegs.

© Lisa-Marie Leuteritz