Ebersdorf: Ins Schleudern geraten

Eine 34-jährige Fahrerin übersah am Sonntag einen an der Kreuzung „Brettmühle“ bei „Rot“ haltenden PKW.

Um nicht aufzufahren, wich sie dem haltenden Pkw aus und kollidierte mit einem bei „Grün“ aus Richtung Frankenberg fahrenden Pkw Mazda. Der Lupo überschlug sich und blieb auf dem Dach liegen. Die Fahrerin und eine Insassin erlitten leichte Verletzungen. Der Fahrer des Mazda blieb unverletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 16 000 Euro.