Ehrenamt ist unverzichtbar

Leipzig – Menschen betreuen, im Alltag unter die Arme greifen und unterstützen – und das alles ehrenamtlich. Insgesamt 300 Leipziger bringen sich beim Stadtverband der Volkssolidarität als freiwillige Helfer ein.

Das Spektrum der ehrenamtlichen Arbeit ist dabei vielseitig: Sportkurse, Alltagsbegleiter oder Vorleseoma sind nur einige der möglichen Tätigkeitsfelder. Beim Projekt „Alltagsbegleitung für Senioren“ sucht die Volkssolidarität derzeit noch nach freiwilligen Helfern.