Ehrenamtliche Betreuer für Hilfebedürftige gesucht

Chemnitz- Sie können sich vorstellen ein Ehrenamt zu begleiten?

Die örtliche Betreuungsbehörde der Stadt Chemnitz ist gemeinsam mit dem Verein für rechtliche Betreuung e.V. regelmäßig auf der Suche nach Menschen, die sich parallel zu ihrer Berufstätigkeit oder nach dem Austritt aus dem aktiven Berufsleben in einem anspruchsvollem Ehrenamt für andere engagieren wollen.

Das Ehrenamt in der Justiz – der rechtliche Betreuer

Was ist das überhaupt?
Wenn ein Volljähriger aufgrund von Krankheit oder Behinderung seine Angelegenheiten ganz oder teilweise nicht selbständig erledigen kann, so bestellt das Betreuungsgericht eine rechtliche Betreuerin bzw. einen rechtlichen Betreuer für ihn. Du es erfolgt in der Regel nach § 1896 BGB. Diese Betreuung ermöglicht die gesetzliche Vertretung dieser Person, unterscheidet sich aber grundlegend von der sozialen Betreuung, wie Pflege und Hauswirtschaftshilfe.
Ein ehrenamtlicher Betreuer bzw. eine ehrenamtliche Betreuerin sorgt dafür, dass Menschen, die ihre rechtlichen Angelegenheiten nicht selbst regeln können, Zugang zu den ihnen zustehenden Leistungen und die Versorgung erhalten, die sie benötigen.

Dabei wird sie vom Verein für rechtliche Betreuung e.V. unterstützt.

Eine seit mehr als 20 Jahren ehrenamtlichen Betreuerin sagt folgendes zu ihrer Aufgabe: „Ich wollte mich für andere engagieren und freue mich immer, wenn ich meinen Klienten, die wegen einer Erkrankung oder Behinderung auf die Hilfe eines rechtlichen Betreuers angewiesen sind, mit Rat und Tat zur Seite stehen und für sie etwas bewegen kann. Ich bin noch berufstätig und manchmal ist es
nicht ganz einfach, alles unter einen Hut zu bekommen, da ich nicht nur meinen Klienten gegenüber verpflichtet bin, sondern auch regelmäßig Rechenschaft an das Betreuungsgericht ablegen muss. Aber ich wollte ein anspruchsvolles Ehrenamt und ich weiß auch, wo ich
Unterstützung finden kann.“

Wenn Ihr Interesse geweckt wurde, melden Sie sich bitte bei Cornelia Reuther unter E-Mail: c.reuther@vfrb.de

Weitere Informationen zum Ehrenamt erhalten Sie auf der Internetseite: www.vfrb.de.
Weitere Fragen beantwortet Ihnen gern die Betreuungsbehörde der Stadt Chemnitz unter E-Mail: betreuungsbehoerde@stadt-chemnitz.de.

(Quelle: Stadt Chemnitz)